Skip to content

Entwickler-Blog 14 – Bisherige Updates in Conan Exiles

Seit dem Beginn der Vorabzugangsphase von Conan Exiles vor zwei Monaten sind viele aufregende Dinge passiert. Es ist toll, zu sehen, wie viele Menschen unser Spiel begeistert spielen. Wir möchten euch, der Community, danken, dass ihr uns helft, Bugs und Exploits aufzuspüren und uns ständig Verbesserungen und neue Inhalte vorschlagt, während wir das Spiel im Rahmen des Vorabzugangs spielen und weiterentwickeln.

Seit dem 31. Januar haben wir jede Menge Patches und viele neue Funktionen hinzugefügt. Anfangs haben wir uns darauf konzentriert, die Server-Leistung zu verbessern und allgemeine Bugs zu beheben. Das Team hat vom ersten Tag an hart daran gearbeitet, neue Inhalte zu entwickeln und das Spiel auf die Veröffentlichung der Vollversion im ersten Quartal 2018 vorzubereiten.

Zu Beginn des Vorabzugangs haben wir Conan Exiles beinahe jeden Tag gepatcht. Mittlerweile versuchen wir aber, einmal pro Woche zu patchen und die meisten Inhalte auf unserem Testlive-Server für die Community bereitzustellen, bevor sie live gehen. Nach einigen Monaten Vorabzugang möchten wir diese Gelegenheit nutzen, um einige der Updates aufzulisten, die wir bis jetzt für Conan Exiles entwickelt haben:

Neuer Dungeon – Die Abschaumtiefen!

Im neuesten Update hat Conan Exiles einen brandneuen Dungeon in der Kanalisation unter der namenlosen Stadt erhalten. Die Abschaumtiefen sind ein dunkler Ort voller Gefahren und kniffliger Rätsel. Der Endgegner des Dungeons ist ein albtraumhafter Schrecken, für dessen Vernichtung ihr wertvolle Belohnungen bekommt.

Das Tribok

Update 23 führte das neue Tribok ein. Mit dieser Kriegsmaschine könnt ihr riesige Steine und Dämonenfeuersalven auf eure Feinde abfeuern, um ihre Städte zu zerstören. Das Tribok ist zwar anfällig für Gegenangriffe, und sein effektiver Einsatz erfordert etwas Übung, aber in den Händen eines entschlossenen Angreifers ist es eine furchterregende Waffe.

Färbesystem

Mit dem Färbesystem könnt ihr beliebige Kleidungsstücke und Rüstungen färben. Sammelt dazu viele neue Ressourcen, um im Feuerschalen-Kessel Färbemittel herzustellen. Mit diesen könnt ihr eure Ausrüstung mit zahlreichen Farben versehen und euren eigenen Stil entwickeln. Individuelle Farbkombinationen können für Clans ausgesprochen nützlich sein, damit ihr in der Schlacht eure Freunde von euren Feinden unterscheiden könnt.

Mods!

Seit der Implementierung des Entwickler-Kits von Conan Exiles können alle Spieler Mods für unser Spiel entwickeln, was in kürzester Zeit zu einer Vielzahl großartiger und hilfreicher Mods geführt hat. Nutzt die Unreal 4-Engine, um coole neue Inhalte für Conan Exiles zu erstellen und mit der gesamten Community zu teilen. Kürzlich sind wir auf eine ausgesprochen coole Mod namens HomeBrew aufmerksam geworden. Diese widmet sich der Landwirtschaft, der Brauerei und dem Backen mit zahlreichen neuen Rezepten und Ressourcen.

Neue Ausrüstung

Ihr könnt jetzt viele neue Waffen verwenden und zwei brandneue Rüstungssets ausrüsten. Neben neuen Streitkolben und Kriegshämmern erwarten euch ein neues Schwert, ein Dolch, eine Armbrust und noch viel mehr. Außerdem könnt ihr die furchterregende Hyänen-Rüstung herstellen, deren Helm aus dem Schädel einer Hyäne besteht, oder mit einer, aus der neuen Reptilienhaut angefertigten, Reptilien-Rüstung in die Schlacht ziehen.

Verfallssystem

Um zu verhindern, dass einige Spieler riesige Ländereien für sich beanspruchen und andere Spieler dadurch frustrieren, haben wir ein Verfallssystem eingeführt. Das heißt, dass alle Gebäudeteile im Laufe der Zeit verfallen, wenn der entsprechende Spieler nicht in der Nähe ist. Verlassene Gebäudeteile dürfen von allen Spielern abgerissen werden, die an der jeweiligen Position anschließend selbst Gebäude errichten können.

Mehr Server-Einstellungen

Das Ingame-Menü von Conan Exiles bietet eine Vielzahl leicht zugänglicher Server-Einstellungen. Mit diesen Optionen könnt ihr Conan Exiles auf sehr unterschiedliche Art und Weise spielen. Wir haben seit dem Beginn des Vorabzugangs viele weitere Einstellungen hinzugefügt, unter anderem Zeitfenster für die Beschädigung von Gebäuden oder die Beschwörung von Avataren. Alle Server-Administratoren sollten also unbedingt einen Blick auf die verfügbaren Einstellungsmöglichkeiten werfen.

Exploit-Jäger

In Conan Exiles gab es seit dem Beginn des Vorabzugangs zahlreiche Exploits. Wir haben versucht, diese so gut wie möglich zu bekämpfen, wenn wir von der Community darauf hingewiesen wurden. Wer uns hilft, Exploits aufzuspüren, unterstützt die gesamte Community und wird im Rahmen unseres neuen Exploit-Jäger-Programms für seine Entdeckungen unter Umständen sogar belohnt.

Balanceverbesserungen

Nach dem tollen Feedback unserer Spieler haben wir viele Aspekte des Spiels neu ausbalanciert und verbessert. Mörderische Spinnen und Hyänen wurden etwas entschärft, damit die südlichen Gebiete etwas einladender sind. Der Talentbaum wurde ebenfalls optimiert, damit die Spieler mehr Rezepte erhalten. Auch der Waffenschaden wurde überarbeitet. Überdies sind jetzt mehr Waffen herstellbar und einige der seltenen Waffen sind effektiver.

Bitte bleibt dran, um in den kommenden Monaten über alle weiteren Updates mit neuen Inhalten und Funktionen auf dem Laufenden zu bleiben. Einige der tollen Inhalte, die euch in Zukunft erwarten, findet ihr hier.

Subscribe for updates

Mutant Newsletter
Marketing permission: I consent to allow Funcom Oslo AS to email me news, updates and offers on occasion and understand each mail will contain unsubscribe information.
Posted in